Get trained in GNSS!

Unter diesem Motto stand der ESA BIC GNSS Workshop, der am 26. und 27. November 2020 virtuell stattfand. An zwei Tagen zeigte der Referent Dr. Gerhard Löcher von der MTS Schrode AG den ESA BIC Incubatees, wie GNSS Daten gemessen und verarbeietet werden können. Neben einem ausführlichen Theorieteil zu Geodaten gab es auch einen Praxisteil, in dem eine kleine Gruppe selbst Geodaten auf dem Außengelände des TTR Technologiepark Tübingen-Reutlingen maß. Die Verarbeitung der eigens gemessenen Daten fand am zweiten Workshoptag statt.